Restivakis

Bei Ano Pefkos (Viannos) auf Kreta haben Georgia Restivaki und Charidimos einen Olivenhain mit Koroneiki und Tsounati und traumhafter Aussicht.
Region

Die Region Viannos ist wenig tou­ris­tisch erschlossen. Der Oli­ven­anbau sowie Schafe und Ziegen prägen das Bild in den Höhen­lagen. Ano Pefkos ist ein win­ziges Dörfchen und liegt wenige Kilo­meter östlich von Ano Viannos. Die Ein­wohner leben sehr tra­di­tionell.

Familie

Georgia war eine der ersten Oli­ven­bauern auf Kreta, die eine Bio­zer­ti­fi­zierung erhielt. Die Familie pro­du­ziert mit größter Sorgfalt in der nahe­ge­le­genen Ölmühle der Koope­rative von Viannos das Oli­venöl.

Besonderes

Zwi­schen den Oli­ven­bäumen der Sorten Koroneiki und Tsounati stehen Johan­nisbrot, wilde Birne und Apfel­bäume. Der Boden ist mit vielen ver­schie­denen Kräutern und Gräsern bewachsen. Die Ernte der Oliven erfolgt von Hand und die Ver­ar­beitung am Abend der Ernte.